Der Materna Blog – wissen was los ist

Mit eLearning zum BMC-Experte werden

Sie kennen das sicher: Eine neue Software wird eingeführt und niemand weiß genau, wie, warum und was angeklickt werden muss. Eine kurze Anleitung reicht nicht aus, um die umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten zu überblicken. Immer wieder nachzufragen, raubt Ihnen Zeit und Nerven. Nutzen Sie doch einfach eLearning!

Ein Sprichwort sagt: „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.“ Auch Mitarbeiter benötigen bei der Einführung einer neuen Software sinnvolle Unterstützung, wie sie eine neue Applikation handhaben sollen, damit sie die neuen Werkzeuge auch wirklich effektiv und im Sinne des Unternehmens nutzen.

Dabei plant, konzipiert und produziert unser Tochterunternehmen Materna TMT elektronische Lernmedien, sodass Ihre Mitarbeiter zeit- und ortsunabhängig alle Tricks und Kniffe einer neuen Lösung kennenlernen.

Gerade die Einführung einer IT-Service-Management-Lösung, wie beispielsweise BMC Smart IT ist komplex, da sie sehr viele Konfigurationsmöglichkeiten bietet, um die ITSM-Prozesse zu optimieren. In Lernvideos können die Mitarbeiter erfahren, wie beispielsweise das neue Ticket-System funktioniert und wie es die Mitarbeiter in ihrer täglichen Arbeit unterstützt. Lernvideos vermitteln dabei das Wissen, simulierte Übungen animieren zur Anwendung des Gelernten und in Quizzen kann das neu erworbene Wissen direkt getestet werden.

Die Lernmedien können in allen Sprachen und Zeichensätzen sowie auch mit Untertiteln produziert werden. Sie liegen in der Cloud und sind damit und um die Uhr und von überall aus zugreifbar.

Schreiben Sie gerne an James Toribio und Sarah Herhausen, wenn Sie individuelle Lernmedien für Ihre ITSM-Prozesse benötigen.

James Toribio

Sarah Herhausen

Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Digital Workforce: Roboter tippt auf Tastatur
Wie die Digital Workforce hilft
WORKING-OUT-LOUD-baut-große-Brücken-in-kleinen-Schritten
WORKING OUT LOUD baut große Brücken in kleinen Schritten
Menü