Der Materna-Blog — wissen was los ist

FirstSpirit Content-as-a-Service (CaaS) – Showcase „Materna Motors“ auf Kunden- und Partnertag der e-Spirit AG vorgestellt

Inhalte für alle denkbaren Touchpoints auf Abruf zur Verfügung stellen – das kann FirstSpirit Content-as-a-Service (CaaS). Ob mobile Apps, Devices im Internet of Things, Shops, Portale, Software, Webseiten von Drittanbietern, digitale Werbeanzeigen, Fahrzeuge, Anlagen oder Maschinen, bisher musste für jeden Kontaktpunkt eine individuelle Lösung gefunden werden, um Content ausspielen zu können.

CaaS löst diese Herausforderung, in dem Content aus dem Content-Management-System FirstSpirit formatneutral per Pull-Prinzip von den angebundenen Touchpoints abgerufen wird. Damit werden Inhalte hochgradig agil und unbegrenzt wiederverwendbar. Sie stehen nicht mehr länger nur für einen definierten Kanal zur Verfügung, sondern können dort eingebettet werden, wo Bedarf ist. Ganz gleich ob in der eigenen Webseite oder in externen Kanälen von Drittanbietern.

Showcase für Caas in der Cloud

Auf dem Kunden- und Partnertag der e-Spirit AG am 27. April 2017 stellte Materna einen Showcase vor, der die Dynamisierung, Vereinfachung und Vereinheitlichung von Content-Auslieferung über unbegrenzte Touchpoints und Auslieferungsformen hinweg darstellt. Anhand einer fiktiven Webseite „Materna Motors“ und einem Dot-Matrix-Display zur formatneutralen Anzeige wurden die Vorteile von CaaS demonstriert. Die Besonderheit: FirstSpirit wurde für den Showcase über Amazon Web Services (AWS) in der Cloud betrieben, somit hochgradig skalierbar und verfügbar.

Einsatzmöglichkeiten für CaaS – Materna berät Sie

Die Einsatzmöglichkeiten für CaaS sind vielfältig und bieten verschiedene Vorteile. Als langjähriger Consulting- und Implementierungspartner der e-Spirit AG mit dem Status „Preferred“ beraten wir Sie zu den Möglichkeiten von FirstSpirit Content-as-a-Service (CaaS). Gemeinsam finden wir für Sie das passende Anwendungsszenario und sorgen dafür, dass FirstSpirit CaaS Ihre Content-Wertschöpfungskette erweitert. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne:
https://www.materna.de/DE/Business-Lines/Digital-Enterprise/Ueberfuehrung-Marke-digitale-Welt/Websites-Portale/node.html

Weiterführende Seite:

https://www.materna.de/DE/Unternehmen/Partner/eSpirit/espirit_node.html

Schlagwörter: Digital Experience

Autoreninfo

Britta Richter ist als Manager Digital Strategy & Experience für die Entwicklung von Agenturleistungen der Business Line Digital Enterprise bei Materna verantwortlich. Mit über 15 Jahren Erfahrung im Agenturumfeld verfolgt sie Trends und Themen und die ständige Veränderung der digitalen Welt. Im Rahmen ihrer Tätigkeit bei Materna berät und begleitet sie Kunden, um die für sie passenden digitalen Erlebnisse zu finden und für ihre Kunden nutz- und erlebbar zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus

CoreMedia mit Docker in der Cloud betreiben – CoreMedia Developer Conference 2017
Roboter bauen für eine bessere Welt
Menü