Alpay Ilker ToyAllgemein

Wie das CoreMedia CMS zur Digitalisierung beiträgt

Eine kundenzentrierte Customer Experience ist heute essentiell, um im Marketing und E-Commerce erfolgreich zu sein. Welche Rolle spielt CoreMedia als Content-Management-System?

Das Richtige richtig tun: Die Digitale Kommunikation und Darstellung des eigenen Unternehmens ist heute durchaus ohne viel Aufwand möglich. Entscheidend ist es dabei, neue Technologien mit bekannten Bedürfnissen der Kunden optimal zu koppeln. Unternehmen müssen aus Inhalten Erlebnisse schaffen, die and den Anforderungen der Kunden ausgerichtet sind.

Als modernes, nutzerfreundliches Content-Management-System (CMS) bedient CoreMedia Ansprüche von Unternehmen, die ihrem Erfolg keine Grenzen setzen möchten. Unternehmen, die sich nicht weiterentwickeln, verpassen den Fortschritt und sind in der digitalen Welt verloren.

CoreMedia bietet als Omni Channel-CMS hohe Flexibilität, Skalierbarkeit und Ausbaufähigkeit. Es bildet eine komplette Plattform für Content-Management und Digital Asset Management (DAM), mit integrierten E-Commerce-Funktionen und einer sicheren, modular aufgebauten Architektur. Die Redaktionsoberfläche ist intuitiv bedienbar, die Auslieferung von Inhalten hoch performant und es gibt tiefgehende Integrationen in E-Commerce-Systeme. Damit können Marketing- und E-Commerce-Experten ihre Markeninhalte als Erlebnisse aufbereiten, verwalten und veröffentlichen und mit Echtzeit-Daten kombinieren.

Zudem vereinfacht CoreMedia globales Content-Management bei international aufgestellten Unternehmen. Dadurch ist es beispielsweise möglich, viele Markenauftritte auf hunderten von Web-Seiten in allen Ländern und Sprachen der Erde zu publizieren und gleichzeitig auf den zugehörigen Social-Media-Kanälen auszuspielen. Und das alles mit mehreren E-Commerce-Systeme. Der Internationalisierung von CoreMedia sind fast keine Grenzen gesetzt.

Unternehmen stehen nicht nur einem realen, sondern auch einem digitalen Wandel gegenüber. Folglich müssen Innovationen schneller umgesetzt, redaktionelle Effizienz gesteigert und der ROI auf allen Online-Kanälen optimiert werden. Agile Vorgehensweisen werden umso wichtiger. CoreMedia ermöglicht es, Websites innerhalb weniger Sekunden zu updaten, auf Marktwechsel in Echtzeit zu reagieren und ein komplettes E-Commerce-System in wenigen Tagen zu relaunchen. Die sichere, modulare und offene Interfaces-Architektur dieser Plattform ermöglichen es Unternehmen, schnell, günstig und schrittweise zu wachsen. Die vollständig Java-basierte Plattform beinhaltet einen einzigartigen Multi-Level-Cache und ein skalierbares NoSQL-Ablagesystem, was eine feingranulare Kontrolle über die Seitenperformance garantiert.

Materna ist zertifizierter und erprobter Partner für die Umsetzung von Projekten mit CoreMedia.

Schlagwörter: ,