Willkommen auf dem virtuellen Materna-Campus!
Der Materna-Blog – wissen was los ist!
Frank PientkaInnovation und Technologie

Software-Entwicklung in Zeiten künstlicher Intelligenz – alles fließt, alles ändert sich

Blogbeitrag_Materna_KI

Die Algorithmen der künstlichen Intelligenz (KI) feiern vor allem auf dem Gebiet des tiefen maschinellen Lernens (DL), nicht nur bei Brettspielen, große Erfolge. Mit dem Smartphone werden Dienste wie Sprach- und Bilderkennung immer mehr ein selbstverständlicher Teil unseres Alltags. In spezialisierten Kontexten hat künstliche Intelligenz erstaunliche Fortschritte erzielt. In manchen Gebieten erzielen die von Maschinen […]

> Artikel öffnen
Christine SiepeInnovation und Technologie

Die smarte Software Factory

Die smarte Software Factory

Der Application Services Vendor Benchmark 2017 der Experton Group zeigt, dass die Anwendungsentwicklung immer wichtiger wird. Der Bedarf, Prozesse in Unternehmen durchgängig mit Hilfe von Software-Lösungen zu automatisieren und zu optimieren, steigt stetig. Für die Unterstützung von Support-Prozessen, wie beispielsweise Personalverwaltung, kaufmännische Verwaltung und IT-Betriebsprozesse, reicht zumeist der Einsatz von Standard-Software. Geht es jedoch um […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaInnovation und Technologie

Aus der Software-Küche: Spaghetti, Lasagne oder doch lieber Nudelauflauf?

Delicious spaghetti with tomatoes on plate on table close-up

In der Software-Entwicklung gibt es viele Köche und Rezepte. Am Anfang steht meist die Frage nach der zu verwendenden Architektur. Oft ist diese durch die geplante Systemumgebung oder eingesetzte Technologie schon vorgegeben. Meist wird das genommen, was man am besten kennt. Besser ist es jedoch, wenn zunächst die nicht-funktionalen Anforderungen mit allen Stakeholdern gesammelt werden […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaInnovation und Technologie

Best Practices für mobile Apps-Entwicklung

mobile

App-Downloads sind in den vergangenen Jahren geradezu explodiert. Allein in Deutschland werden in diesem Jahr voraussichtlich 3,4 Milliarden Apps heruntergeladen. Zum Vergleich: Drei Jahre zuvor waren es noch 962 Millionen Downloads. Im Jahr 2014 werden in Deutschland voraussichtlich 717 Millionen Euro mit Apps umgesetzt. Im Vorjahr waren es noch 547 Millionen – ein Plus von […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaInnovation und Technologie

Eine Viererbande und ihre 23 Muster

itprojekt

Die Frage, wie Software-Entwicklung gelingen kann, beschäftigt die Branche schon seit ihren Anfängen. Dabei sind auf unterschiedlichen Ebenen Bücher entstanden, wie zum Beispiel die mehrbändige Sammlung von Algorithmen und Datenstrukturen „The Art of Computer Programming“. Erst mit dem Aufkommen der objektorientierten Programmierung stellte sich die Frage, wie Software designed wird. So ist es nicht verwunderlich, […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaInnovation und Technologie

Ein Weg aus der Software-Wartungsfalle

wartungsfalle

Eine aufwändig entwickelte Software soll möglichst lange genutzt werden. Damit sie den aktuellen fachlichen und technologischen Anforderungen genügt, muss sie permanent angepasst werden. Bei der Erstellung wurden dabei schon viele Kardinalfehler gemacht, die eine spätere Modernisierung oder Anpassung immer schwerer machen. Irgendwann ist der Zeitpunkt gekommen, sich von dieser Altlast zu verabschieden. Doch soweit muss […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaInnovation und Technologie

Aus dem Leben eines Software-Architekten

softwarearchitekt

Heute steht ein Architekturreview bei einem Kunden an. Aufgeschreckt von einem kostspieligen Ausfall der Produktionsanwendung, ist der Kunde mit der Qualität und der Funktionalität seiner über Jahre selbst entwickelten E-Commerce-Lösung nicht zufrieden. Um die bisherigen Probleme und Ergebnisse systematisch zu bewerten und eine geeignete Lösungsstrategie zu entwickeln, wurden wir als externer Berater mit unserer langjährigen […]

> Artikel öffnen

Immer aktuell bleiben – Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Vernetzen Sie sich mit uns

Twitter