Willkommen auf dem virtuellen Materna-Campus!
Der Materna-Blog – wissen was los ist!
Laura Di BettaMenschen und Unternehmen

Erste Schritte beim Programmieren: Momen macht ein Praktikum

MohamadMomenAlhalabi_01

Orientieren, kennenlernen und im besten Fall den Traumjob finden. Dafür ist ein Praktikum gut. Das findet auch Mohamad Momen Alhalabi, genannt Momen. Er hat ein dreiwöchiges Schülerpraktikum in unserer Mobility-Sparte gemacht. Nachdem Momen zunächst in Ruhe die Abteilung kennengelernt hat, durfte er Tests von Check-In-Automaten begleiten und erste Schritte in der Java-Programmierung machen. „Es ist […]

> Artikel öffnen
Laura Di BettaMenschen und Unternehmen

Telekommunikation führt unsere Experten über den Globus

globus

In der Telekommunikationsindustrie wird es selten langweilig: Es kommt immer wieder zu Übernahmen und neue Anbieter treten in den Markt ein. Treffen dann noch kulturelle Unterschiede aufeinander, ist ein erfahrener Lotse gefragt. Materna-Experte Jan Geiger erklärt uns, wie es funktioniert. Von Dortmund über Tschechien in den Mittleren Osten – Jan Geiger ist Telekommunikationsexperte bei uns […]

> Artikel öffnen
Laura Di BettaDie digitale Welt

Die CeBIT 2017 im Video

CeBIT2017_47

Fünf Tage CeBIT, fünf Tage die neuesten Trends in den Bereichen Technik und Innovation. Ein Fokus von Materna war der Public Sector Park. Dort präsentierten wir unter anderem Lösungen für die digitale Verwaltung. Besucher konnten sich etwa ein Showcase zur digitalen Unterschrift am Beispiel eines gerichtlichen Vollstreckungsantrags ansehen. Die Möglichkeit, Digitalisierung für die Besucher und […]

> Artikel öffnen
Nils BerdingInnovation und Technologie

Die Passenger Terminal Expo im Video

PTE2017_Gruppenbild2

Die Passenger Terminal Expo gilt weltweit als die führende Fachmesse und Konferenz in der Aviation-Branche. Seit 20 Jahren zeigt die Veranstaltung neueste Produkte, Services und Technologien rund um die Verbesserung von Effizienz, Sicherheit und Aufenthaltsqualität an Flughäfen. Biometrische Gesichtserkennung und neueste Kiosk-Technologie In diesem Jahr erlebten die Besucher an unserem Stand, wie einfach, komfortabel und […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaMenschen und Unternehmen

Eine Renaissance der künstlichen Intelligenz – Warum jetzt?

kuenstliche_intelligenz

Alle, die sich in den 80er bereits in der Hochzeit mit künstlicher Intelligenz (KI), maschinellem Lernen oder Mustererkennung beschäftigen durften, reiben sich die Augen. Kognitive Systeme feiern erstaunliche Erfolge, über die selbst in den normalen Tagesnachrichten einer breiten Öffentlichkeit staunend berichtet wird. Der neue Boom von intelligenten Algorithmen bringt neue Chancen, erzeugt aber auch neue […]

> Artikel öffnen
Christine WirthDie digitale Welt

No limits auf der CeBIT 2017

CeBIT2017_Gruppenbild_02

Die CeBIT, weltweit größte Messe für Informationstechnik, zeigt seit Jahrzehnten Trends und Innovationen in den Bereichen Technik und Digitalisierung. In diesem Jahr zeichnete die CeBIT folgende Top-Themen aus: 5G – der Nachfolger der LTE-Technologie –, Artificial Intelligence, Cloud-Technologien und ihre Chancen und Möglichkeiten, Cyber Security, Drohnen, Internet of Things, Startups und Virtual Reality. Ein Fokus […]

> Artikel öffnen
Britta RichterDie digitale Welt

WeChat – das (chinesische) Leben in einer App

wechat_blog

WeChat bietet für beinahe alle Herausforderungen und Anforderungen des Alltags eine Lösung. Ein Leben in China ohne WeChat ist praktisch undenkbar. Facebook, WhatsApp, Snapchat, WeChat. WeChat?! Was die ersten drei Dienste können, kann WeChat schon lange. Reine Messenger-Services wie Chats oder Anrufe sind nur ein kleiner Teil des WeChat-Universums, das über 800 Millionen Mitglieder weltweit, […]

> Artikel öffnen
Christine SiepeDie digitale Welt

Online-Antrag auf Akteneinsicht

stasi-akten-online-einsicht

Auch mehr als 25 Jahre nach der Wiedervereinigung Deutschlands ist die Einsichtnahme in Stasi-Unterlagen noch immer aktuell. Ein neues Online-Verfahren beschleunigt jetzt die Anträge. Die Stasi-Unterlagen-Behörde stellt die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR zur Verfügung. Monatlich werden immer noch 4.000 Anträge zur persönlichen Einsicht in Stasi-Akten beim Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen (BStU) gestellt. Jeder […]

> Artikel öffnen
Carsten SchniedersInnovation und Technologie

Die elektronische Unterschrift: Gelingt endlich der Durchbruch?

eidas_elektronische_unterschrift

Noch wird die elektronische Unterschrift zu wenig eingesetzt. Das könnte sich bald ändern dank einer neuen EU-weiten Verordnung namens eIDAS. Warum das so ist, zeigt unser fiktives Beispiel. Das Beispiel Die 89-jährige Eva Müller wurde von der „Senioren-Fahrrad GmbH“ aus Köln abgezockt. Der Seniorin wurde am Telefon ein Fahrrad im Wert von 999,- € verkauft. […]

> Artikel öffnen
1 2 3 4 5 21

Immer aktuell bleiben – Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Vernetzen Sie sich mit uns

Twitter