Technologie ist unsere Leidenschaft
Der Materna-Blog – wissen was los ist!
Frank PientkaInnovation und Technologie

Digitale Disruption – Was nun und warum?

dd

Es gibt nur wenige Firmen, die nicht als innovativ gelten wollen. Sich mit dem Potenzial von Innovationen zu beschäftigen, ist zwar ein Anfang, doch sich selbst in Innovationsprozesse einzubringen, ist etwas anderes. Auch hier gilt das Sprichwort: „Du kannst selbst nur so viel Veränderung sein, wie du bereit bist, Dich selbst zu verändern.“ Doch genau […]

> Artikel öffnen
Philipp KleinmannsInnovation und Technologie

Mit Enterprise Service Management das Business beschleunigen

itsm

Effizient, einheitlich und intuitiv nutzbar. Diese drei Schlagworte fassen Enterprise Service Management zusammen. Im IT-Service-Management (ITSM) lässt sich schon seit Jahren ablesen, wie es die Produktivität der IT gesteigert hat. Die Methoden und Tools lassen sich auch in anderen Fachbereichen eines Unternehmens anwenden. Die Vorteile von Enterprise Service Management liegen auf der Hand: Fachabteilungen können […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaInnovation und Technologie

Kettenreaktion: smarte Verträge und virtuelle Währungen mit Blockchain haben Zukunft

Fotolia_133092144_Subscription

Durch die Digitalisierung verlagern sich immer mehr Vorgänge von der physischen in die virtuelle Welt. Da physische Ressourcen immer noch viel Zeit, Aufwand und Platz benötigen, kostet das oft viel Geld. Viel Geld, was besser woanders investiert werden kann. Blockchain ist so eine vielversprechende Technologie, um die Transaktions- und Prozesskosten bei gleichzeitig höherer Transparenz und […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaInnovation und Technologie

Big Data-Zeitalter – Ein Blick aus der Cloud zurück in das relationale Zeitalter

BigData

Wie ein Donnerschlag schlug 2005 die Veröffentlichung von Michael Stonebraker ein: „One Size Fits All: An Idea Whose Time Has Come and Gone“. Immerhin gehört er als Professor zu den renommiertesten Forschern und Gründern in der Datenbankszene. Letztlich schrieb er einen Abschiedsbrief an die bis dahin omnipräsenten und auf der Höhe ihres Zenites stehenden relationalen […]

> Artikel öffnen
Christine SiepeInnovation und Technologie

Enterprise Service Management: Was das Business von der IT lernen kann

Enterprise Service Management: Was das Business von der IT lernen kann

IT-Service-Management (ITSM) hat die Produktivität der IT in den vergangenen Jahren drastisch erhöht. Die gute Nachricht für die Fachbereiche: Methoden und Tools des IT-Service-Managements lassen sich unternehmensweit nutzen. Unser Experte Philipp Kleinmanns gibt drei wichtige Antworten zum Enterprise Service Management. Welches Vorgehen empfehlen Sie Unternehmen, die Enterprise Service Management einführen wollen? Zunächst einmal ist zu […]

> Artikel öffnen
Laura Di BettaInnovation und Technologie

Kurz erklärt: Agiles Unternehmen dank IT-Service-Management

materna_Video_ITSM

Komplexe Business-Anforderungen benötigen entsprechende Lösungen. Lösungen für das IT-Service-Management dienen auch für Enterprise Services als Vorlage. Materna ist Spezialist im Bereich Enterprise Service Management und hilft Unternehmen dabei, ein modernes Service-Management zu implementieren und so den IT-Betrieb nicht nur agiler, sondern auch effizienter zu gestalten. Das Ergebnis: gute User Experience, auf das eigene Unternehmen zugeschnittene […]

> Artikel öffnen
Michael BucholdInnovation und Technologie

Digitales Schwärzen: Digitales Tipp-Ex für rechtssichere Dokumente

digitales_schwaerzen

Mit Tipp-Ex und Schwarzstift kommt man nicht weit bei digitalen Dokumenten. Dafür, dass trotzdem geheime Informationen vollständig unkenntlich bleiben, gibt es spezielle Tools. Wir stellen vor, welche fünf Aufgaben diese Tools für digitales Schwärzen erfüllen müssen.  Einmal veröffentlicht, verbreiten sich Dokumente rasant weiter Bürger erwarten heute, dass Behörden und Unternehmen ihnen Informationen von öffentlichem Interesse […]

> Artikel öffnen
Britta RichterInnovation und Technologie

FirstSpirit Content-as-a-Service (CaaS) – Showcase „Materna Motors“ auf Kunden- und Partnertag der e-Spirit AG vorgestellt

caas

Inhalte für alle denkbaren Touchpoints auf Abruf zur Verfügung stellen – das kann FirstSpirit Content-as-a-Service (CaaS). Ob mobile Apps, Devices im Internet of Things, Shops, Portale, Software, Webseiten von Drittanbietern, digitale Werbeanzeigen, Fahrzeuge, Anlagen oder Maschinen, bisher musste für jeden Kontaktpunkt eine individuelle Lösung gefunden werden, um Content ausspielen zu können. CaaS löst diese Herausforderung, […]

> Artikel öffnen
Britta RichterInnovation und Technologie

CoreMedia mit Docker in der Cloud betreiben – CoreMedia Developer Conference 2017

coremedia_blog

CoreMedia in der Cloud betreiben – geht das überhaupt? Und wie! Im Vortrag auf der jährlich stattfindenden CoreMedia Developer Conference am 27. April 2017 in Hamburg wird erklärt, wie mit Technologien wie Docker in kürzester Zeit eine komplette CoreMedia-Umgebung provisioniert und betrieben werden kann. Masiar Ighani, Senior Software Entwickler und Architekturberater in großen Java- und […]

> Artikel öffnen
1 2 3 10

Immer aktuell bleiben – Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Vernetzen Sie sich mit uns

Twitter