Das digitale Zusammenspiel
Der Materna-Blog – wissen was los ist!
Christine SiepeDie digitale Welt

Microsoft Office 365 – das kleine Wunder von Microsoft

Microsoft Office 365

Microsoft Office 365 ist ein umfassender Werkzeugkoffer, der die Produktivität und das flexible Wachstum von Unternehmen fördert. Alle notwendigen Funktionen werden nutzerfreundlich in einem Software-Paket vereint und stehen über ein Abonnement zur Verfügung. In der Offline-Welt standen einzelne Komponenten im Fokus, heute sind es Dienste mit besonderem Mehrwert. Die Suite vereint neben den gängigen Office-Programmen […]

> Artikel öffnen
Christine SiepeDie digitale Welt

E-Business-Lösungen aus der Cloud

E-Business aus der cloud

Im Zentrum der digitalen Transformation steht der Kunde und somit auch ein guter Bekannter: das E-Business. Eigenentwicklungen und schwerfällige Plattformen dominieren noch immer diesen geschäftskritischen Bereich. Materna stellt nun eine Lösung bereit, die aus E-Business kein großes IT-Projekt macht, sondern schnell ein hochverfügbares und leistungsfähiges Werkzeug bereitstellt. Gerade zur Weihnachtszeit boomt das Online-Shopping. Die Internet-Anbieter […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaDie digitale Welt

Kommt es doch auf die „richtige IT“ an?

Jetzt-mitspielen

Als Nicholas G. Carr vor 13 Jahren seinen Artikel mit der Überschrift „IT Doesn’t Matter“ veröffentlichte, war die Aufregung groß. Letztendlich warf er als Wirtschaftsjournalist der IT und ihren Leitern vor, dass sie zu viele Kosten mit zu wenig wirtschaftlichem Nutzen erzeugen. Ganz zu schweigen vom Beitrag der klassischen IT für die Innovationskraft des Unternehmens. Nur […]

> Artikel öffnen
Thomas FuchsDie digitale Welt

Arbeiten mit dem neuen GSBEditor/web – veränderte Suchmöglichkeiten im GSBEditor/web

Tastatur

In unserer Beitragsserie „Arbeiten mit dem neuen GSBEditor/web“ haben Sie in meinen Beiträgen zum GSBEditor/web bisher einiges über die neue Ablage, über die erweiterte Vorschau und über die Möglichkeiten des „Drag & Drop“ erfahren. In diesem Beitrag informiere ich Sie über die veränderten Suchmöglichkeiten im GSBEditor/web. Der Government Site Builder ist die Content-Management-Lösung des Bundes. Wo […]

> Artikel öffnen
Christine WirthDie digitale Welt

Analysen von Gartner zeigen Arbeitsplatz des 24-Stunden-Users

Analysen von Gartner zeigen Arbeitsplatz des 24-Stunden-Users

Das IT-Marktforschungsunternehmen Gartner zeigt in aktuellen Analysen den digitalen Arbeitsplatz der Zukunft. Der 24-Stunden-User ist bereit, seine Arbeit mithilfe aktueller Technologien stetig zu optimieren, stellt aber auch neue und andere Anforderungen an seine Arbeitsumgebung und erwartet eine strategische, umfassend angelegte Systemtechnologie. Zwei Drittel aller Menschen nutzen bereits heute im privaten Umfeld mindestens vier elektronische Geräte […]

> Artikel öffnen
Christine SiepeDie digitale Welt

Veränderungsprozesse erfolgreich kommunizieren

Change Management im Unternehmen

Nichts ist beständiger als der Wandel. Dennoch ist es für Menschen immer wieder schwierig, mit neuen Situationen umzugehen. Da hilft nur eine professionelle Change-Kommunikation. Die Pubertät: Alles war schwierig. Niemand konnte es uns recht machen. Teenager machen einen Wandel durch, auf den sie keinen Einfluss haben. Unternehmen dagegen können sehr wohl darauf einwirken, dass Transformationsprojekte […]

> Artikel öffnen
Christine WirthDie digitale Welt

BMC-Studie zur Digitalisierung: So digital sind Deutschlands Arbeitsplätze

BMC-Studie: So digital sind Deutschlands Arbeitsplätze

Im Rahmen einer europaweiten Studie hinterfragte unser langjähriger Technologiepartner BMC 1.200 Arbeitnehmer aus Unternehmen ab einer Größe von 250 Mitarbeitern aus Deutschland, Frankreich, Spanien und England nach ihrem aktuellen Digitalisierungsgrad am Arbeitsplatz. BMC erstellte anhand der Ergebnisse Prognosen für den Arbeitsplatz im Jahr 2020. Jobprofile werden sich ändern, Büros werden digitalisiert und die Relevanz persönlicher […]

> Artikel öffnen
Christine WirthDie digitale Welt

Digitalisierungsstudie – Investitionen in Dienstleister

PAC-Studie 2016

Die Digitalisierung veranlasst Unternehmen, ihre bisherige Kundeninteraktion zu überdenken. Kundeninformationen müssen gebündelt, analysiert und für eine individuelle Interaktion genutzt werden. Über Messinstrumente verfügt jedoch nicht einmal ein Drittel der in unserer aktuellen Studie befragten Unternehmen. Hier können externe Dienstleister eine entscheidende Rolle spielen. Vom privaten Tante-Emma-Laden über Plakatwände, Radiowerbung und Fernsehwerbespots zu Bannerwerbung, Ad-Blockern, Produktplatzierungen […]

> Artikel öffnen
Christine WirthDie digitale Welt

Digitalisierungsstudie – Wandelt sich die Kundenkommunikation?

PAC-Studie 2016

Die Digitalisierung ist vielschichtig. Dass dabei vor allem die Bedürfnisse der Kunden im Fokus stehen, sollte jedem Unternehmer klar sein. Die Erhebung dieser Bedürfnisse ist heute dank einer Vielzahl an Kommunikationskanälen und umfassender Datensammlungen einfacher denn je. Doch wie steht es um den Reifegrad des digitalen Kundendialogs in den Unternehmen? Welche Daten werden bereits ermittelt […]

> Artikel öffnen
Thomas FuchsDie digitale Welt

Arbeiten mit dem neuen GSBEditor/web – Drag and Drop

PlusszeichenAlsZiel

Weiter geht es in unserer Beitragsserie über die Neuerungen des Government Site Builders, der Content-Management-Lösung des Bundes. Wir haben uns bereits mit der neuen Ablage im GSBEditor/web und mit der erweiterten Vorschau beschäftigt. Diesmal geht es darum, an welchen Stellen es im GSBEditor/web Möglichkeiten für Drag & Drop gibt. Was genau bedeutet Drag & Drop […]

> Artikel öffnen
1 2 3 4 5 7

Immer aktuell bleiben – Melden Sie sich für unseren Blog-Newsletter an

Vernetzen Sie sich mit uns

Twitter