Willkommen auf dem virtuellen
Materna-Campus!
Der Materna-Blog – wissen was los ist!
Frank PientkaMenschen und Unternehmen

Eine Renaissance der künstlichen Intelligenz – Warum jetzt?

kuenstliche_intelligenz

Alle, die sich in den 80er bereits in der Hochzeit mit künstlicher Intelligenz (KI), maschinellem Lernen oder Mustererkennung beschäftigen durften, reiben sich die Augen. Kognitive Systeme feiern erstaunliche Erfolge, über die selbst in den normalen Tagesnachrichten einer breiten Öffentlichkeit staunend berichtet wird. Der neue Boom von intelligenten Algorithmen bringt neue Chancen, erzeugt aber auch neue […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaMenschen und Unternehmen

Wie offen ist das Internet?

Bild_blogbeitrag_wieoffenistdasInternet

Ein Grundprinzip des Internet ist seine Offenheit für alle Beteiligten und Robustheit gegenüber Ausfällen. Für die technische Basis gilt das immer noch. Jedoch wird immer mehr Internet-Verkehr nicht mehr von Benutzern direkt über HTML-Seiten generiert, sondern von Maschinen und intelligenter Software wie Bots. Smarte Geräte stellen das ursprünglich Server-basierte Konzept auf den Kopf, indem viele […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaInnovation und Technologie

Speak don’t touch – Warum Spracheingabe Touch ablösen könnte

Speak don't touch

Die Interaktion der Benutzer mit Computern hat sich in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder geändert. Nach der Bedienung mit Gesten und Maus, kommt, gerade im Consumer-Bereich, die Spracherkennung und Sprachsteuerung mit Assistenzsystemen immer mehr zum Einsatz. Als vor zehn Jahren das erste iPhone von Apple vorgestellt wurde, war die Welt vor allem wegen dessen einfacher […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaInnovation und Technologie

Was ist Cloud native serverless Computing?

serverless Computing

Je weiter die Nutzung der Cloud und ihre Techniken fortschreiten, umso breiter werden ihre Angebote und Nutzungsmöglichkeiten. Mit serverless Computing rückt wieder die Programmierung in den Vordergrund. Wir erklären den neuen Ansatz. Spielten am Anfang vor allem Infrastrukturen (IaaS) und gehostete Software (SaaS) eine große Rolle, ist das jetzt PaaS (Platform as a Service). Eine […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaDie digitale Welt

Kommt es doch auf die „richtige IT“ an?

Jetzt-mitspielen

Als Nicholas G. Carr vor 13 Jahren seinen Artikel mit der Überschrift „IT Doesn’t Matter“ veröffentlichte, war die Aufregung groß. Letztendlich warf er als Wirtschaftsjournalist der IT und ihren Leitern vor, dass sie zu viele Kosten mit zu wenig wirtschaftlichem Nutzen erzeugen. Ganz zu schweigen vom Beitrag der klassischen IT für die Innovationskraft des Unternehmens. Nur […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaInnovation und Technologie

Appokalypse now – das Ende der Apps und deren Zukunft

moblie, smartphone pen ane alarmclock on bed in morning

Fast zehn Jahre nach dem Erscheinen des ersten iPhones und der Eröffnung des ersten App-Stores ist die Goldgräberstimmung vorbei. Nur eine Handvoll Gerätehersteller und App-Firmen können noch genug Geld verdienen. Viel Geld verlieren geht, wie das Rückrufdesaster um das Samsung Galaxy Note 7 zeigt, oft sogar noch schneller. Ehemalige Marktführer wie Nokia, Ericsson oder Blackberry […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaAllgemein

Schritte zu wartbarem Code

Technician servicing the underfloor heating

Leider ist es bei Software nicht so, dass sie wie guter Wein mit der Zeit immer besser wird. Genau das Gegenteil ist oft der Fall. Sie ist nicht zeitlos. Software, die nicht regelmäßig gewartet wird, ist bald wertlos oder eine schlummernde Zeitbombe. Alle fünf bis sieben Jahre verdoppelt sich weltweit die erstellte Codemenge. Das betrifft […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaInnovation und Technologie

Dokumentation ist wichtig!

programmer profession - man writing programming code on laptop computer

Eine gute und aktuelle Architekturdokumentation ist ein gutes Kommunikationsmittel, um insbesondere Architekturentscheidungen und Qualitätsmerkmale aus unterschiedlichen Sichtweisen zu betrachten und zu überprüfen. Was tun, wenn die Zeit für Dokumentation fehlt oder Dokumentation nicht die notwendige Priorität hat? Hier hilft die Architekturvorlage ARC42. Gut ist es, wenn die Dokumentation Fragen nach dem warum, was, wie und […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaInnovation und Technologie

Wie Open Source die Welt verändert – 25 Jahre Linux

Pinguin

Am 18. September war der Software Freedom Day und gleichzeitig erschien vor 25 Jahren der Linux Kernel 0.01. Das ist eine gute Gelegenheit, einmal auf die Anfänge der Open Source-Welt zurückzublicken. Es war Ende des Sommersemesters 1991, als ein Kommilitone mir freudestrahlend mit drei Disketten aus dem Uni-Rechenzentrum entgegenkam. Begeistert erzählte er mir, dass darauf […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaDie digitale Welt

Die neuen Kleider des Internets

Die neuen Kleider des Internets

Das Gesicht des World Wide Web ändert sich täglich. Durch neue JavaScript- und CSS-Frameworks wird es immer interaktiver und responsiver. Das dahinterliegende Basisprotokoll des Internets, TCP/IP, ist inzwischen über 35 Jahre alt und wurde in der Version 4 als RFC 791 definiert. Das war alles noch weit vor dem Hypertext Transfer Protocol (HTTP), das die […]

> Artikel öffnen
1 2 3 4 7

Immer aktuell bleiben – Melden Sie sich für unseren Blog-Newsletter an

Vernetzen Sie sich mit uns

Neue Wege im Kundendialog PAC 2017