Willkommen auf dem virtuellen Materna-Campus!
Der Materna-Blog – wissen was los ist!
Christine WirthMenschen und Unternehmen

Für die Ausbildung: Aus dem tiefsten bayerischen Schlehdorf ins Revier

Schlehdorf

Unser Azubi Markus ist für seine Ausbildung aus dem tiefsten Bayern zu uns ins Ruhrgebiet gezogen und hat seit August schon so einiges erlebt. Gerade erst war er zu einem Auslandeinsatz in Toronto. Klingt spannend? Dachten wir uns auch – und haben nachgefragt: Ganz am Rand der Bayerischen Voralpen, umgeben von Bergen und Seen, liegt […]

> Artikel öffnen
Christine WirthDie digitale Welt

Analysen von Gartner zeigen Arbeitsplatz des 24-Stunden-Users

Analysen von Gartner zeigen Arbeitsplatz des 24-Stunden-Users

Das IT-Marktforschungsunternehmen Gartner zeigt in aktuellen Analysen den digitalen Arbeitsplatz der Zukunft. Der 24-Stunden-User ist bereit, seine Arbeit mithilfe aktueller Technologien stetig zu optimieren, stellt aber auch neue und andere Anforderungen an seine Arbeitsumgebung und erwartet eine strategische, umfassend angelegte Systemtechnologie. Zwei Drittel aller Menschen nutzen bereits heute im privaten Umfeld mindestens vier elektronische Geräte […]

> Artikel öffnen
Christine SiepeInnovation und Technologie

Die smarte Software Factory

Die smarte Software Factory

Der Application Services Vendor Benchmark 2017 der Experton Group zeigt, dass die Anwendungsentwicklung immer wichtiger wird. Der Bedarf, Prozesse in Unternehmen durchgängig mit Hilfe von Software-Lösungen zu automatisieren und zu optimieren, steigt stetig. Für die Unterstützung von Support-Prozessen, wie beispielsweise Personalverwaltung, kaufmännische Verwaltung und IT-Betriebsprozesse, reicht zumeist der Einsatz von Standard-Software. Geht es jedoch um […]

> Artikel öffnen
Christine SiepeDie digitale Welt

Veränderungsprozesse erfolgreich kommunizieren

Change Management im Unternehmen

Nichts ist beständiger als der Wandel. Dennoch ist es für Menschen immer wieder schwierig, mit neuen Situationen umzugehen. Da hilft nur eine professionelle Change-Kommunikation. Die Pubertät: Alles war schwierig. Niemand konnte es uns recht machen. Teenager machen einen Wandel durch, auf den sie keinen Einfluss haben. Unternehmen dagegen können sehr wohl darauf einwirken, dass Transformationsprojekte […]

> Artikel öffnen
Christine WirthDie digitale Welt

BMC-Studie zur Digitalisierung: So digital sind Deutschlands Arbeitsplätze

BMC-Studie: So digital sind Deutschlands Arbeitsplätze

Im Rahmen einer europaweiten Studie hinterfragte unser langjähriger Technologiepartner BMC 1.200 Arbeitnehmer aus Unternehmen ab einer Größe von 250 Mitarbeitern aus Deutschland, Frankreich, Spanien und England nach ihrem aktuellen Digitalisierungsgrad am Arbeitsplatz. BMC erstellte anhand der Ergebnisse Prognosen für den Arbeitsplatz im Jahr 2020. Jobprofile werden sich ändern, Büros werden digitalisiert und die Relevanz persönlicher […]

> Artikel öffnen
Philipp KleinmannsInnovation und Technologie

Welche Cloud-Lösung ist für welches Unternehmen geeignet?

SONY DSC

Der Weg in die Cloud ist für IT-Manager immer auch eine Abwägung von Wirtschaftlichkeit und Datenschutz. Doch welche Varianten kommen überhaupt in Frage und wie gelingt der Einstieg? Wer bei Amazon einkauft oder eine Internet-Suchmaschine verwendet, nutzt unbemerkt die Vorteile der Cloud. Eine hohe Skalierbarkeit der im Hintergrund arbeitenden IT-Systeme bewirkt beispielsweise, dass es auch […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaInnovation und Technologie

Appokalypse now – das Ende der Apps und deren Zukunft

moblie, smartphone pen ane alarmclock on bed in morning

Fast zehn Jahre nach dem Erscheinen des ersten iPhones und der Eröffnung des ersten App-Stores ist die Goldgräberstimmung vorbei. Nur eine Handvoll Gerätehersteller und App-Firmen können noch genug Geld verdienen. Viel Geld verlieren geht, wie das Rückrufdesaster um das Samsung Galaxy Note 7 zeigt, oft sogar noch schneller. Ehemalige Marktführer wie Nokia, Ericsson oder Blackberry […]

> Artikel öffnen
Christine WirthDie digitale Welt

Digitalisierungsstudie – Investitionen in Dienstleister

PAC-Studie 2016

Die Digitalisierung veranlasst Unternehmen, ihre bisherige Kundeninteraktion zu überdenken. Kundeninformationen müssen gebündelt, analysiert und für eine individuelle Interaktion genutzt werden. Über Messinstrumente verfügt jedoch nicht einmal ein Drittel der in unserer aktuellen Studie befragten Unternehmen. Hier können externe Dienstleister eine entscheidende Rolle spielen. Vom privaten Tante-Emma-Laden über Plakatwände, Radiowerbung und Fernsehwerbespots zu Bannerwerbung, Ad-Blockern, Produktplatzierungen […]

> Artikel öffnen
Frank PientkaAllgemein

Schritte zu wartbarem Code

Technician servicing the underfloor heating

Leider ist es bei Software nicht so, dass sie wie guter Wein mit der Zeit immer besser wird. Genau das Gegenteil ist oft der Fall. Sie ist nicht zeitlos. Software, die nicht regelmäßig gewartet wird, ist bald wertlos oder eine schlummernde Zeitbombe. Alle fünf bis sieben Jahre verdoppelt sich weltweit die erstellte Codemenge. Das betrifft […]

> Artikel öffnen
Michael KuschkeInnovation und Technologie

Wie sieht eigentlich die idealtypische IT aus?

IT4IT - Wertschöpfungskette der IT

Im Oktober 2015 hat die Standardisierungsorganisation Open Group die Referenzarchitektur IT4IT in Version 2.0 veröffentlicht. Der neue IT-Management-Standard beschreibt als Referenzarchitektur, wie sich eine IT idealtypisch aufstellen sollte. Und wie sollte sie? IT4IT legt Unternehmen nahe, die Erbringung von IT-Leistungen so zu betrachten, als wären sie ein eigenständiges Unternehmen – IT wird als eigener Fertigungs- […]

> Artikel öffnen
1 2 3 16

Immer aktuell bleiben

Erhalten Sie alle neuen Artikel und Termine direkt in Ihr Postfach.


 

Vernetzen Sie sich mit uns

Twitter